Archives

Category Archive for: ‘Geldanlage’

Marktinformationen – Einbruch am chinesischen Aktienmarkt; Geldpolitik der Fed

Während in den letzten Wochen die Griechenlandkrise, immerhin knapp zwei Prozent der europäischen Wirtschaftsleistung, die Berichterstattung in Deutschland dominierte, brach der chinesische Aktienmarkt um mehr als 30 Prozent ein und über die mögliche baldige Anhebung des Leitzinses der US-amerikanische Notenbank Fed wurde fast überhaupt nicht mehr berichtet. Auf beide Themenbereichen möchte ich daher in diesen Marktinformationen eingehen. Einbruch am chinesischen …

Read More

Marktinformationen – Die griechische Tragödie…

Zeit und Geld werden knapper, die Rhetorik wird schärfer und die Märkte reagieren nervöser. Die rhetorische Verschärfung mag an vorangegangene „entscheidende“ Verhandlungswochen erinnern. Doch mit Ablauf des Rettungspakets Ende Juni scheinen die Märkte zunehmend einen Zahlungsausfall zu befürchten. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat sich bereit erklärt, die Verantwortung für die Folgen der Ablehnung eines unfairen Abkommens mit den Gläubigern …

Read More

Beautiful Deleveraging – How the Economic Machine Works

Die Kritik an den Niedrigzinsen der Notenbank ist groß und zahlreich, gerade auch in Deutschland. Doch welche Überlegungen stecken wirklich hinter den ungewöhnlichen Maßnahmen? Eine mögliche Erklärung liefert das theoretische Konzept des sog. „Beautiful Deleveraging“. Eine sehr anschauliche Darstellung dieses Konzepts liefert das Modell des Schuldenzyklus von Ray Dalio (Gründer von Bridgewater). In „How The Economic Machine Works“ (siehe Video) …

Read More

Raus aus der Zinsfalle

Sicherheitsorientierte Anleger brauchen neue Perspektiven. Perspektiven, die sich rechnen. Über Jahrzehnte war klar, in welche Kapitalanlagen man investieren musste, um relativ stabile und sichere Erträge zu erzielen. Lebensversicherungen, Tagesgeld- und Festgeldkonten, Immobilien und Anleihen sowie defensive oder vermögensverwaltende Fonds waren die Basis im Portfolio vieler Anleger. Die Zeiten dieser Klarheit gehen zu Ende. Durch die niedrigen Zinsen lohnen sich viele …

Read More

Dumb German Money – Sparen alleine reicht nicht!

Der Terminus „Dumb German Money“ (Dummes Deutsches Geld) ist seit Jahren ein fester Begriff an den globalen Finanzmärkten. Der Begriff ist ursprünglich von US-amerikanischen Filmproduzenten für Gelder aus geschlossenen Medienfonds geprägt worden, die im grauen Kapitalmarkt in Deutschland aufgelegt wurden. Damit sind in den sogenannten Millennium Jahren vorwiegend erfolglose Filme produziert worden, an denen Produzenten und Initiatoren verdienten, während Anleger …

Read More

Page 5 of 7« First...«34567»

SK Finance hat 5,00 von 5 Sternen | 103 Bewertungen auf ProvenExpert.com