Geldanlage

“Investing is easier than you think, but harder than it looks.” (Warren Buffett; Value-Investor; Chairman von Berkshire Hathaway; *1930)

Top 50 Finanzberater des Jahres 2016

Top Berater Geldanlage 2016! Auszeichnungen für SK Finance!

Read More

Retten Sie Ihr Erspartes

Vielfalt für Ihre individuelle Geldanlage. Unabhängig. Kompetent. Persönlich.

Read More

Beautiful Deleveraging

How The Economic Machine Works

Read More

Finanzielle Repression

Negative Realzinsen! Vermögenstransfer vom Sparer zum Schuldner! Notwendiges Umdenken und Handeln in Zeiten finanzieller Repression!

Read More

Erfahren Sie mehr!

"Das einzig Beständige ist die Veränderung." (Heraklit von Ephesos; Philosoph; um 520 - 460 v. Chr.)

SK Finance – Grundprinzipien!

Fundiertes Wissen über die Zusammenhänge der Finanz- und Kapitalmärkte ist die grundlegende Voraussetzung für den Schutz und das Wachstum von Vermögen.

Unabhängigkeit

Nur wer unabhängig denkt und handelt, kann dauerhaft Mehrwerte schaffen.

i - Info

Flexibilität

Ein erfolgreicher Investor muss auf die sich ständig ändernden Bedingungen nicht nur flexibel reagieren, sondern auch aktiv agieren können.

i - Info

Erfahrung

Gier und Furcht – diese beiden extremen Emotionen bestimmen die Börse. Um trotzdem vernünftige Anlageentscheidungen zu treffen, bedarf es viel Erfahrung.

i - Info

Qualität

Substanz und Transparenz einer Anlage bestimmen maßgeblich deren Qualität.

i - Info

Diversifikation

„Der einzige Investor, der nicht diversifizieren sollte, ist derjenige der immer 100% richtig liegt!“ (Sir John Templeton; Börsianer und Gründer des Templeton Growth Fund, Inc.)

i - Info

Wert

Der Preis bestimmt, was man zahlt – der Wert bestimmt, was man dafür bekommt! Wert und Preis fallen in der Realität oftmals auseinander.

i - Info

Strategie

„Geduld ist die oberste Tugend des Investors.“ (Benjamin Graham; Value-Investor und Begründer der systematischen Aktien-Analyse)

i - Info

Global

Durch eine konsequent globale Ausrichtung findet man mehr und oftmals bessere Investment-Gelegenheiten.

i - Info

Marktinformationen – Unterschiedliche Wirtschaftskraft und divergierende Geldpolitik

Die vielen geopolitischen Spannungen (Ukraine, Russland, Syrien, Irak, Isis, Mittlerer Osten u.v.m.) und auch die mögliche Abspaltung Schottlands von Großbritannien beeinflussten die Kapitalmärkte in den vergangenen Wochen. Die dadurch verursachte Suche nach sicheren Anlagen (hier insbesondere Staatsanleihen mit Toprating) lassen die Anleihekurse weiterhin steigen. Jedoch zwingt die zunehmend schlechte Risk-Reward-Position bei Staatsanleihen, aufgrund der Niedrigzinsen, viele Anleger auch zur Suche nach Alternativen. Dadurch bleibt die Tiefzinspolitik der Notenbanken weiterhin die absolut dominante Einflussgröße an den Kapitalmärkten.

Read More

Marktinformationen – Was tun im historischen Zinstief?

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist vorbei und Deutschland hat verdientermaßen den Titel gewonnen. Leider überhaupt nicht weltmeisterlich ist weiterhin das Verhalten der deutschen Sparer. Trotz historischen Zinstiefs legen die privaten Haushalte ihr Geld weiterhin kapitalmarktfern in die vollkommen falschen Produkte an. Über 40% des gesamten privaten Geldvermögens sind in Bargeld und Sichteinlagen, Termingeldern und Sparbriefen und Spareinlagen nahezu renditelos „angelegt“. Etwas mehr …

Read More

Dumb German Money – Sparen alleine reicht nicht!

Der Terminus „Dumb German Money“ (Dummes Deutsches Geld) ist seit Jahren ein fester Begriff an den globalen Finanzmärkten. Der Begriff ist ursprünglich von US-amerikanischen Filmproduzenten für Gelder aus geschlossenen Medienfonds geprägt worden, die im grauen Kapitalmarkt in Deutschland aufgelegt wurden. Damit sind in den sogenannten Millennium Jahren vorwiegend erfolglose Filme produziert worden, an denen Produzenten und Initiatoren verdienten, während Anleger …

Read More

Marktinformationen – Schrödingers Katze und die Finanzmärkte

Die Finanzmärkte befinden sich momentan in einem Schwebezustand. Ganz so, wie im Gedankenexperiment von Erwin Schrödinger zur Beschreibung der Quantenmechanik, in dem sich eine Katze in einer verschlossenen Box zusammen mit einem radioaktiven Zähler und einer Giftampulle befindet. Während des Experiments kann jederzeit ein Atom zerfallen, was durch den radioaktiven Zähler registriert wird und es dadurch zur Öffnung der Giftampulle …

Read More

Neues aus dem Kapitalmarkt – Quartalsbericht 1/2014

Die Börsen im Blick 1. Quartal 2014   Auch in diesem Jahr werden die Börsen aufmerksam die Notenbanken beobachten und versuchen, deren Politik vorwegzunehmen, oder auf überraschende Maßnahmen reagieren. Zumindest in den USA zeichnet sich für 2014 eine Normalisierung der Notenbankpolitik ab: Auch wenn es noch keine Leitzinserhöhungen geben dürfte, laufen doch die direkten Stützungskäufe der Federal Reserve am Kapitalmarkt, …

Read More

Page 5 of 10« First...«34567»...Last »
SK Finance hat 5,00 von 5 Sterne | 91 Bewertungen auf ProvenExpert.com