Archives

All Posts Tagged Tag: ‘negative Realzinsen’

Marktinformationen: Das Rennen ums Weiße Haus

„Politische Börsen haben kurze Beine.“ (Börsenweisheit) Da unsere Gesellschaft mittlerweile jeden Anlass mit inflationären Schlagwörtern überhäuft, wird es immer schwieriger Wichtiges von Unwichtigen zu unterscheiden. Natürlich erleben wir auch diesmal in den USA einen Wahlkampf der Extreme. Die zum Teil sehr hitzigen Debatten um die Positionen der beiden Kandidaten lässt vermuten, dass es sich erneut um eine Schicksalswahl für die …

Read More

Beautiful Deleveraging – How the Economic Machine Works

Die Kritik an den Niedrigzinsen der Notenbank ist groß und zahlreich, gerade auch in Deutschland. Doch welche Überlegungen stecken wirklich hinter den ungewöhnlichen Maßnahmen? Eine mögliche Erklärung liefert das theoretische Konzept des sog. „Beautiful Deleveraging“. Eine sehr anschauliche Darstellung dieses Konzepts liefert das Modell des Schuldenzyklus von Ray Dalio (Gründer von Bridgewater). In „How The Economic Machine Works“ (siehe Video) …

Read More

Raus aus der Zinsfalle

Sicherheitsorientierte Anleger brauchen neue Perspektiven. Perspektiven, die sich rechnen. Über Jahrzehnte war klar, in welche Kapitalanlagen man investieren musste, um relativ stabile und sichere Erträge zu erzielen. Lebensversicherungen, Tagesgeld- und Festgeldkonten, Immobilien und Anleihen sowie defensive oder vermögensverwaltende Fonds waren die Basis im Portfolio vieler Anleger. Die Zeiten dieser Klarheit gehen zu Ende. Durch die niedrigen Zinsen lohnen sich viele …

Read More

Neues aus dem Kapitalmarkt – Die Jahrhundertblase! (11.06.2013)

Die Finanzmärkte zeigen sich wieder einmal von ihrer unlogischen Seite: Freundliche Konjunkturdaten ziehen derzeit nicht steigende, sondern fallende Aktienkurse nach sich (vice versa). Hinter diesem widersprüchlichen Verhalten steht die Sorge, die zunehmende Eigendynamik im Wirtschaftsaufschwung würde zu einem Ende der extrem expansiven Geldpolitik der US-Notenbank führen. Und wenn die Fed nicht mehr ihre schützende Hand in Form weiterer Anleihekäufe über die Märkte halte, drohe die Konjunkturbelebung in sich zusammenzufallen. Risikobehaftete Assets würden entsprechend unter die Räder kommen. Die Bereitstellung von Liquidität durch die Notenbanken bleibt also weiterhin das beherrschende Thema an den Kapitalmärkten.

Read More

SAUREN: „Die Zinsfalle – Risiken im Niedrigzinsumfeld“

Die Kapitalmarktzinsen befinden sich weltweit in allen bedeutenden Märkten nahe den historischen Tiefständen und damit auf einem Niveau, bei welchem nahezu allen Marktteilnehmern Erfahrungswerte fehlen.

Read More

Page 1 of 212»

SK Finance hat 5,00 von 5 Sternen | 103 Bewertungen auf ProvenExpert.com